Serra Palisaden

Weich abgerundete Ecken und Kanten

Weich abgerundete Kanten und weit herabgezogene Ecken am Palisadenkopf kennzeichnen die Serra Palisaden, die in der klassischen Betonoberfläche erhältlich sind. Die Querschnittsgröße ist je nach Höhe rechteckig oder quadratisch ausgebildet und kann über jede Seitenbreite aneinander gereiht werden. Serra Palisaden sind als Hohlpalisade ausgebildet. Hierdurch ergeben sich Vorteile hinsichtlich Handling, Logistik und Bemessung.

    • Palisaden nach DIN EN 13198
    • Serra Palisade: klassiche Betonoberfläche
    • Hohlraum im Innern erleichtert Handling und Transport durch geringeres Gewicht
    • Konstruktive Bewehrung ab 120 cm Höhe
    • Erweiterte Bemessungsmöglichkeiten bei Böschungsneigung und Verkehrslasten
    • Reduzierte Einbautiefen sind möglich

    Einsatzbereiche

    Einsatzbereiche
    • Beeteinfassung
    • Treppeneinfassung
    • Pflasterumrahmung
    • Abfangung

    Impressionen

    Zu den Referenzen
    Serra Palisaden, steingrau
    Serra Palisaden, steingrau
    Serra Palisaden, steingrau
    Serra Palisaden, steingrau
    Serra Palisaden, steingrau

    Formatübersicht

    Höhe
    [cm]

    Länge x Breite

    [cm]

    Gewicht

    [ca. kg/St.]

    40

    12 x 12

    17

    40

    18 x 12

    21

    60

    18 x 12

    34

    80

    18 x 12

    43

    100

    18 x 12

    53

    120*

    18 x 18

    95

    140*

    18 x 18

    108

    160*

    18 x 18

    125

    * Mit konstruktiver Bewehrung.

    Bedarf bei Versetzlänge 12 cm: ca. 8,33 St./lfm.

    Bedarf bei Versetzlänge 18 cm: ca. 5,55 St./lfm.


    Farben und Oberflächen

    Oberfläche: Sichtbeton | Farbe: braun

    Downloads


    • top