DE FR

Allverbund

Wirtschaftlicher Klassiker

Allverbund-Pflaster ist eine wirtschaftliche Lösung zur Flächenbefestigung. Kennzeichnend ist die umlaufend gezahnte Form, die benachbarte Reihen sicher miteinander verzahnt. Allverbund-Flächen weisen eine hohe Schub- und Druckfestigkeit auf.

  • Betonpflastersteine nach DIN EN 1338 I D
  • Hohe Wirtschaftlichkeit
  • Klassische Betonoberfläche Cassero
  • Verbundwirkung durch umlaufende, gezahnte Randausbildung
  • Maschinell verlegbar
  • Lieferformationen: Läufer-, Fischgrät- und Kreuzverband
  • Kleine und große Randsteine für einen sauberen Flächenabschluss
  • Mit oder ohne Fase (Plan) erhältlich
  • Oberflächenschutz »b.c.s.-Technologie« objektbezogen möglich
Maximale Belastungsklasse

Dicke [cm]

Max. Belastungsklasse

8

Bk 0,3

10

Bk 1,0

Einsatzbereiche

Dicke [cm]

Einsatzbereiche

8 - 10

  • Lagerflächen
  • Betriebshöfe
  • Parkplätze
  • Industrieflächen

Formatübersicht

Typ

 

Dicke 8 cm

Dicke 10 cm

  Normalstein

22,5 x 11,25

  Randstein, groß

22,5 x 11,25

  Randstein, klein

11,25 x 11,25

  Randsteine werden gemischt in einer Lage geliefert.

Mögliche Oberflächen

Cassero

Betonoberfläche, klassisch

Prägo

Betonoberfläche, kugelgestrahlt

Gewichte

Dicke [cm]

Gewicht

[ca. kg/m²]

8

180

10

225

Farben, Oberflächen und Formate

Die dargestellten Farben können je nach Bildschirm und / oder Drucker von den Originalfarbtönen abweichen.

anthrazit

Cassero (klassisch)

steingrau

Cassero (klassisch)

klinkerrot

Cassero (klassisch)

Verlegemuster

Fischgrätverband | Allverbund LF20
Formate Stück
22,5 x 11,25 cm 32
11,25 x 11,25 cm 6
  Inhalt: ca. 0,90 m²

 

Reihenverband | Allverbund LF21
Formate Stück
22,5 x 11,25 cm 35
  Inhalt: ca. 0,90 m²

 


Fischgrätverband | Allverbund LF20
Reihenverband | Allverbund LF21

Downloads