DE FR

Terrassenplatten in Holzoptik

Die Natur als Vorbild


Wer Terrassenplatten in Holzoptik für seinen Outdoor-Bereich wählt, hat zahlreiche Vorteile auf seiner Seite. Die Vorzüge des Baustoffs Beton werden mit denen von Holz verbunden.Optisch entsteht ein warmer, heimeliger Eindruck, wie man es von Holzstrukturen gewohnt ist. Und bei der Oberflächenauswahl bleiben keine Wünsche offen. Von sehr filigranen, feinen Strukturen bis hi n zu groben Ausprägungen ist alles möglich. Wie beim natürlichen Vorbild gleicht auch bei Betonplatten keine Platte einer anderen. Jedes Bauteil wirkt wie von Hand erschaffen.

Die Farbwelt enthält graue und braune Töne. Die Formenauswahl reicht von länglichen Dielenformaten bis zu kompakten Plattenformaten. Je nach Gestaltungswunsch lassen sich Gartenträume realisieren.


Eine besondere Fertigung macht’s möglich

Ein spezielles Gießbetonverfahren – die sogenannte WetCast-Methode  ermöglicht  die Fertigung von Terrassenplatten aus Beton in täuschend echter Holzoptik. Seien es Schiffsplanken, Bahnschwellen oder Baumscheiben, die Wetcast-Methode ermöglicht eine große Variation in den Oberflächen und im Erscheinungsbild. Diese innovative Technik macht es Ihnen möglich, eine Terrasse oder einen Trittpfad in der gewünschten Holzoptik zu verlegen ohne wetterbedingte Verwitterung in Kauf nehmen zu müssen. Betonsteinplatten sind Frost/ Frost-Tausalz-beständig, lassen sich gut reinigen, brennen nicht und lassen sich zudem noch leicht verlegen.

 


  • Bild zum Thema

  • Bild zum Thema

  • Bild zum Thema
  • Bild zum Thema


Robust, langlebig & pflegeleicht

reduziertzer Pflegeaufwand

Wer will schon viel Zeit mit Reinigung und Pflege verbringen? Betonplatten in Holzoptik überzeugen durch eine geringen Pflegeaufwand. Viele Systeme sind von Haus aus mit einem effektiven Oberflächenschutz versehen, der verlässlich vor Verschmutzungen schützt. Ebenso wird der lästige Moosbefall deutlich reduziert. Der unterjährige Pflegeaufwand, insbesondere nach den feuchten Wintermonaten, wird deutlich reduziert. Die Terrassen sind ganzjährig ansehnlich und nutzbar. Betonoberflächen in Holzoptik sind besonders homogen und dicht ausgestaltet und hierdurch besonders gut zu begehen. Eine Spreißelgefahr existiert nicht.


  • Bild zum Thema

  • Bild zum Thema

  • Bild zum Thema

Terrassenplatte Timber

Holzoptik antica

jetzt entdecken

Terrassenplatte Timber

Holzoptik umbra

zum Produkt

Terrassenplatte Timber

Holzoptik natura

mehr erfahren

Terrassenplatte Timber

Holzoptik pina

weiter

Terrassenplatte Tara

Holzoptik braun

zum Produkt

Baumscheibe

Holzoptik braun

mehr erfahren

Garten­­­tritt­platten

Holzoptik braun

jetzt entdecken

Strukturdiele

Holzoptik anthrazit

mehr »

Schiffsplanke

Dielenoptik anthrazit

zum Produkt »

Schiffsplanke

Dielenoptik braun

jetzt ansehen »